Das Schlachten des Cigarren Colleg Schwein hat ja schon eine lange Tradition. Gemäß, das letzte Schwein wird geschlachtet haben wir uns daran gemacht...

in grosser Runde wurde geschätzt, was wohl im Schwein
steckt...


Es wurde ausgezählt und auch ein Gewinner ermittelt.

Der Schatzmeister beim bekannt geben, der Auszählung
und der Gewinner.



In der Brauerei Robens Kerker Bräu


Gespannte Runde beim Herstellungsprozeß

Für gute Versorgund und Nachschub war stets gesorgt.

Jens beim zapfen, dann durfte jeder zapfen wie er mochte.

Ein gelungener Samstag und das immer mit vollen Gläsern.

So entspannt ging es zu, es war einfach herrlich.

Hans-Dieter und Tobias sind wohl gelaunt...

Das Sommerfest in der Kupferschmiede mit unseren Gästen von der Hildesheimer Schützengesellschaft von 1367



Begrüßung durch Wolfgang Kähler.


Kleine Gastgeschenke von Klaus Neddermeyer und Norbert Diekmann - unsere Cigarrenfachmänner.



Entspannung und genussvolles Miteinander.



Zeigen wie man den Genuss richtig in den Griff bekommt.



Es wurde immer nachgefragt wie es richtig gemacht wird.



Oliver gibt auch gerne Tipps weiter.



Auch das Schwein wurde wieder kräftig befüllt.



Na Bene, das sieht doch gut aus...



Wir bekanken uns ganz herzlich für die zahlreiche Teilnahme und kommen gerne zur Gegeneinladung, wenn wir das Schützenhaus besuchen...